Montag, 3. Mai 2010

WO ALLE FLÜSSE ENDEN

Wo alle Flüsse enden,
enden auch wir.

Wir verströmen uns
alle
ins Grenzenlose
und atmen laut
und lachen
und leben -
mein Herz! -
und leben.




.

Kommentare:

  1. Liebe Ilka,

    das klingt gut, lächel..es fließt richtig und soft in einen hinein...

    LG, Rachel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rachel!

    Danke für deine freundlichen Worte und dein Wohlwollen für mein Verslein!

    Liebe Grüße,
    Ilka

    AntwortenLöschen
  3. ... und leben!
    So ist es. Als ob es alles wäre.

    Ich vermisse deine Texte. ;-)

    LG
    Bernd Balder

    AntwortenLöschen